FAQs


1) Was bedeuten diese Kugeln bei den Büchern?

Diese Kugeln haben die Funktion, den Inhalt kurz und bündig anzureißen. So weiß jeder Leser, was ihn ca. erwartet.

 

2) Warum ist die Triggerwarnung allgemein gehalten und nur auf der Website?

Weil sie aktuell sein soll, ohne zu spoilern. Ich wollte einen guten Mittelweg finden, deswegen steht sie auf der Website.

 

3) Werden auch andere Manuskripte angenommen?

Nein.

Auch, wenn ich anfänglich überlegt hatte, einen normalen Verlag zu gründen, so war mir das erst einmal zu viel Aufwand. Ich wollte klein anfangen, deswegen wurde es ein Eigenverlag.

 

4) Würden Sie dennoch andere Autoren annehmen?

Nein, das darf ich gar nicht.

 

5) In welchem Rhythmus kommen die Bücher heraus?

Dann, wenn sie fertig sind. Da ich alleine schreibe, ist es schwer ein genaues Datum anzusetzen. Deswegen findest du hier keine Angaben dazu.

6) Welche Genres gibt es hier?

Viele. Von Fantasy, Horror, Psychothriller zu historischen und erotischen Romanen. Mittlerweile schreibe ich auch gerne Liebesgeschichten und Sci-Fi.

 

7) Was sind Snackbooks?

Meine Snackbooks sind kurze Novellen. 

 

8) Warum gibt es keine Hardcover mehr?

Wer mich von früher noch kennt weiß, dass ich Hardcover liebe und selbst veröffentlicht hatte. Aber da ich mit dem Verlag erst einmal klein anfangen wollte, habe ich mich als Partner für Amazon entschieden. Und die bieten keine Hardcover an.

 

9) Warum hat der Verlag noch keinen Onlineshop?

Er wird kommen, wann, weiß ich noch nicht.

 

10) Was passiert mit den alten Büchern?

Alle Bücher, die vor meiner Verlagsgründung veröffentlicht wurden, liegen als Taschenbuch und Hardcover bei BoD. Natürlich kannst du sie ganz normal bestellen und lesen. Allerdings wurden sie noch nicht an meine Verlagsansprüche angepasst. Wenn die Verträge auslaufen, werde ich sie anpassen und als Taschenbuch wieder veröffentlichen. Bis dahin, werde ich die eBooks im Verlag aufnehmen.