Die Chroniken von Nyúmel

Titel: Die Chroniken von Nyúmel

Untertitel: Götterblut

Reihe: Die Chroniken von Nyúmel

Band: 1

Autor/in: T.E. Lind

Genre: Fantasy

Seiten: 372

Als: Taschenbuch und eBook

Klappentext: "Wer weiß, vielleicht ist das alles bald vorbei?" - Melijana, Die Chroniken von Nyúmel Band 1

 

Wenn der Tag zur Nacht wird und der Sommer zum Winter, hat das Spiel begonnen.

Der Elf Lorenonn hat ab diesem Zeitpunkt alle Hände voll zu tun, um das Land Nyúmel vor seinem grausigen Schicksal zu bewahren.

Als dann auch noch ein diebischer Elf verschwindet und die Kreaturen der Nacht auf Erden wandeln, scheint der Kampf verloren zu sein.

Wird es den Elfen und Menschen Nyúmels gelingen, dass ihr Zuhause wieder ein Ort wird, an dem sie überleben können?

Oder werden die Götter siegen und das Land in sein Verderben stürzen?

 

Dies ist der packende Auftakt von DIE CHRONIKEN VON NYÙMEL von T.E. Lind

Titel: Die Chroniken von Nyúmel

Untertitel: Drachenjagd

Reihe: Die Chroniken von Nyúmel

Band: 2

Autor/in: T.E. Lind

Genre: Fantasy

Seiten: 340

Als: Taschenbuch und eBook

Klappentext: "Elfen mit Eurer Gabe, sind gefährlich."

 

321 Jahre, nachdem die Götter Lurea und Areos ihr Ränkespiel auf dem Rücken der Menschen und Elfen ausgetragen haben, herrscht nun eine neue Gefahr in Nyúmel.

Drachen übernehmen immer mehr die Kontrolle.

Für die Drachenjäger der Elfen, bedeutet dies ein Arbeitsreiches Leben. Bis zu jenem Unfall.

 

Die junge Priesterin Sola soll den jungen Prinzen Laarus auf seinem Weg begleiten und ihn bei der Prüfung seines Lebens unterstützen. Unterwegs treffen sie allerdings auf eine Reihe von Fremden und schon nach kurzer Zeit scheint nichts mehr so zu sein, wie es einst war.

Für Sola stellt sich ab diesem Augenblick nur noch eine Frage.

Wer ist noch Freund und wer der tatsächliche Feind?

Und wer von ihnen, hat wirklich fremdes Blut an seinen Händen?

 


Titel: Die Chroniken von Nyúmel

Untertitel: Zwillingsbürde

Reihe: Die Chroniken von Nyúmel

Band: 3

Autor/in: T.E. Lind

Genre: Fantasy

Seiten: 468

Als: Taschenbuch und eBook

Klappentext: Als ein dringlicher Brief die Prinzessin von Dranka erreicht, hadert sie nicht lange mit sich. Robyn schwingt sich auf ihr Pferd und reitet zu ihrem Ellervater. Bei ihm angekommen, beauftragt er sie mit einer gefährlichen Mission.

Sie soll einen Sklaven in ein anderes Königreich führen.

Alleine.

Dabei ist dies kein gewöhnlicher Sklave. Mit seiner herablassenden Art und seinem umfangreichen Wissen, zieht er bald das Unteresse der Prinzessin auf sich. Bevor sie entscheiden kann, ob er ein Freund sein könnte, stirbt der König.

Sein Tod entfacht einen Krieg, dessen Ausgang ungewiss ist.

Wird der Elfenprinz Lorenonn es schaffen, Nyúmel ein weiteres Mal zu retten?

Oder lenkt ihn der aufkommende Zwist mit seinem Bruder Tamris und seine neu entdeckte Liebe zu sehr ab?

Die Götter scheinen erneut ein fürchterliches Spiel zu spielen.

Die Frage ist nur, wer wird dieses Mal gewinnen?